Domführungen im Advent

 

Gerd Hußmann lädt ein, den Dom auf besondere Art kennenzulernen:

 

Domfhrunga Advent Flyer

 

 

Der St. Viktor Dom zu Xanten...

 ...ein herausragendes Bauwerk mit wechselvoller Geschichte und lebendiges Zentrum der katholischen Propsteigemeinde.

 Alle Informationen zur Anreise und Ihren Besuch im Xantener Dom finden Sie hier:

BESU

 

Verein zur Erhaltung

des Xantener Domes e.V. …

 …ist Träger der Dombauhütte, die ihren Ursprung bis in die Erbauerzeit zurück verfolgen kann.

 Sie möchten unsere Arbeit mit einer Spende oder Mitgliedschaft unterstützen?

 BANKV

Dombauverein und Dombauhütte aktuell

Obergaden

 

 

Das westlichste Fenster im Obergaden der Nordseite ist eingebaut. Erstmals bietet sich nun der Anblick auf ein Stück fertig restauriertes Mittelschiffjoch.

In der Glaswerkstatt werden zur Zeit die Glasmalereien des westlichsten Südfensters restauriert und die Schutzverglasungen zum Einbau vorbereitet. Das Gerüst für die Montagearbeiten steht bereits.

Fortgesetzt werden die Arbeiten an Wänden und Gewölben im Kreuzgangostflügel. Die ersten Joche sind fertig restauriert und nun wieder vollständig zugänglich.

In der Krypta haben wir die Reinigungsarbeiten abgeschlossen. In Kürze werden wir mit den Konservierungsarbeiten an den historischen Befunden beginnen.

Musik am Dom

Sonntag, 15.12.2019,

16.30 Uhr

Adventssingen

Chöre am Dom

Bläserquartett

Matthias Zangerle, Leitung

 

Orgelmeditationen im Advent

30.11, 07.12., 14.12, 21.12.

von 11.30 Uhr bis 12.00 Uhr

 

 

 

Auch in dir steckt ein Denkmalpfleger!

 

 Kidisa

 

Jeder noch so kleine Beitrag hilft, den Dom für kommende Generationen zu bewahren!

"Xantener Vorträge"

Die "Xantener Vorträge" sind eine Vortragsreihe im Rahmen der Partnerschaft zwischen der Kath. Propsteigemeinde St. Viktor Xanten, Stiftsarchiv Xanten, Verein zur Erhaltung des Xantener Domes e.V., der Stadt Xanten und der Universität Duisburg-Essen. Der Eintritt ist frei. Veranstaltungsort: SiegfriedMuseum Xanten, Kurfürstenstraße 9 (Zugang über den Ziegelhof):


 

 

Donnerstag, 21.11.2019, 19.30 Uhr Prof. Dr. Andrea Sieber, Universität Passau

"Spielarten der Nibelungenrezeption. Transmediales Erzählen vom Mittelalter bis zur Gegenwart"

 

 

Was uns sonst zur Zeit beschäftigt: Projekte

 

Auch in dir steckt ein Denkmalpfleger!

 

 Kidisa

 

Jeder noch so kleine Beitrag hilft, den Dom für kommende Generationen zu bewahren!

Der St. Viktor Dom zu Xanten...

 ...ein herausragendes Bauwerk mit wechselvoller Geschichte und lebendiges Zentrum der katholischen Propsteigemeinde.

 Alle Informationen zur Anreise und Ihren Besuch im Xantener Dom finden Sie hier:

BESU

 

Verein zur Erhaltung

des Xantener Domes e.V. …

 …ist Träger der Dombauhütte, die ihren Ursprung bis in die Erbauerzeit zurück verfolgen kann.

 Sie möchten unsere Arbeit mit einer Spende oder Mitgliedschaft unterstützen?

 BANKV

Dombauverein und Dombauhütte aktuell

Obergaden

 

 

Das westlichste Fenster im Obergaden der Nordseite ist eingebaut. Erstmals bietet sich nun der Anblick auf ein Stück fertig restauriertes Mittelschiffjoch.

In der Glaswerkstatt werden zur Zeit die Glasmalereien des westlichsten Südfensters restauriert und die Schutzverglasungen zum Einbau vorbereitet. Das Gerüst für die Montagearbeiten steht bereits.

Fortgesetzt werden die Arbeiten an Wänden und Gewölben im Kreuzgangostflügel. Die ersten Joche sind fertig restauriert und nun wieder vollständig zugänglich.

In der Krypta haben wir die Reinigungsarbeiten abgeschlossen. In Kürze werden wir mit den Konservierungsarbeiten an den historischen Befunden beginnen.

"Xantener Vorträge"

Die "Xantener Vorträge" sind eine Vortragsreihe im Rahmen der Partnerschaft zwischen der Kath. Propsteigemeinde St. Viktor Xanten, Stiftsarchiv Xanten, Verein zur Erhaltung des Xantener Domes e.V., der Stadt Xanten und der Universität Duisburg-Essen. Der Eintritt ist frei. Veranstaltungsort: SiegfriedMuseum Xanten, Kurfürstenstraße 9 (Zugang über den Ziegelhof):


 

 

Donnerstag, 21.11.2019, 19.30 Uhr Prof. Dr. Andrea Sieber, Universität Passau

"Spielarten der Nibelungenrezeption. Transmediales Erzählen vom Mittelalter bis zur Gegenwart"

 

 

Was uns sonst zur Zeit beschäftigt: Projekte

 

Domführungen im Advent

 

Gerd Hußmann lädt ein, den Dom auf besondere Art kennenzulernen:

 

Domfhrunga Advent Flyer

 

 

Musik am Dom

Sonntag, 15.12.2019,

16.30 Uhr

Adventssingen

Chöre am Dom

Bläserquartett

Matthias Zangerle, Leitung

 

Orgelmeditationen im Advent

30.11, 07.12., 14.12, 21.12.

von 11.30 Uhr bis 12.00 Uhr