Musik im Dom

Samstag, 2. Juli 2016, 20 Uhr

ORGELKONZERT

zum 100. Todestag von Max Reger
Symphonische Orgelmusik
an der Orgel: Christoph Nierhaus (Oberhausen)

 Orgela

 

Der St. Viktor Dom zu Xanten...

 ...ein herausragendes Bauwerk und lebendiges Zentrum der katholischen Propsteigemeinde  - vorgestellt in 15 Minuten in
einem spannenden Film des WDR. Klicken Sie auf das Bild.

 

 DomFilm

 

Unsere aktuelle Baustelle

Wer den Dom besucht, dem fällt sofort der mit Planen verdeckte Bereich auf. Hier restauriert die Dombauhütte. Die Vorbereitungen zum Einbau der Schutzverglasung konnten abgeschlossen werden. Zur Zeit laufen die Arbeiten für den neuen Bodenbelag, erste Blausteinplatten wurden bereits verlegt. Im Außenbereich restaurieren wir am Nordturm von der Hängebühne aus die Mauerwerkssubstanz und die Schallluken.

 


Bhne2
 

Sonntagsworte

Sonntag, 10. Juli 2016, 18.30 Uhr
Pater Dr. Nikodemus Schnabel
"Barmherzigkeit im Heiligen Land"

Klicken Sie auf das Bild, um den Flyer mit allen Terminen, Referenten und Themen herunterzuladen

sonntagsworte

 

Verein zur Erhaltung des Xantener Domes e.V. …

…ist Träger der Dombauhütte, die ihren Ursprung bis in die Erbauerzeit des Domes zurück verfolgen kann. Hier sind Fachleute aus Stein- und Glasrestaurierung tätig, um den Dom für kommende Generationen zu bewahren.

Alle Aufgaben des Jahres werden in der Zielplanung festgelegt, deren Grundlage ein Bauwerksvertrag mit der Propsteigemeinde St. Viktor bildet. Mehr Informationen zum Dombauverein...

 

Sie möchten unsere Arbeit mit einer Spende oder Mitgliedschaft unterstützen? Unsere Bankverbindung...

Sie interessiert das Presseecho zu unserer Arbeit? Mehr...

 

Der Xantener Dom als Symbol des Widerstandes

vanGalen

Klicken Sie auf das Bild und sehen Sie einen Film des WDR (15min).

Viktor und seine Gefährten wurden im dritten Jahrhundert nach Christus hingerichtet - weil sie sich als Christen weigerten, römischen Göttern zu opfern. An ihrem Grab hält 1936 der Bischof von Münster, Clemens August Graf von Galen, eine seiner berühmtesten Reden. "Man muss Gott mehr gehorchen als den Menschen", lautet seine Kampfansage an die Nationalsozialisten.

Zum Jahresrückblick und aktuellen Projekten